Start

Buchveröffentlichungen  














Hartmut Krauss

Das umkämpfte Subjekt. Widerspruchsverarbeitung im "modernen" Kapitalismus

Schriftenreihe "Auf der Suche nach der verlorenen Zukunft", hrsg. Hanna Behrend, Band 2




INHALTSVERZEICHNIS



Vorwort

Vorbemerkung 7

Einleitung: Zur Widerspruchsstruktur des 'postsozialistischen' Kapitalismus 11

Teil 1: Krise des "Fordismus" und Neustrukturierung sozialer Ungleichheit 17

    I.. Wiederkehr der Proletarität? 17
    II. Zur Konstitution des Marxschen Klassenkonzepts 22
    III. Aktuelle Strukturmerkmale und Entwicklungsbedingungen der 'Klasse der Lohnabhängigen' 32
    IV. Widersprüchliche Aspekte der 'modernen' Vergesellschaftungsbedingungen der Lohnabhängigen 45

Teil 2: Subjektive Widerspruchsverarbeitung und die Möglichkeit 'praktisch-kritischer' Bewußtseinsentwicklung 63

    Einleitung: Die Eigenlogik subjektiver Realitätsverarbeitung eine verkannte Dimension 63

    I. Zum Problem der revolutionären Subjektwerdung im Werk von Marx und Engels 66

    II. Zum Klassenbewußtseinskonzept als Diskursform der revolutionären Subjektwerdung der Arbeiterklasse 76

    II.1 Lenin 76

    II.2 Lukács 80

    II.3 Gramsci 85

    II.4 Zur objektivistischen Erstarrung der "KIassenbewußtseinstheorie" 88

    III. Psychische Tätigkeit und subjektive Widerspruchsverarbeitung 93

    III. 1 Elementare Positionen der materialistischen Tätigkeitspsychologie 93

    III.1.1 Tätigkeit und Widerspiegelung als dialektische Einheit 93

    III.1.2 Innere psychische Tätigkeit als Abbild- und Orientierungstätigkeit 97

    III.1.3 Psychische Tätigkeitsregulierung auf spezifisch menschlichem Entwicklungsniveau 100

    III.1.4 Zur Dialektik von (gesellschaftlicher) Bedeutung und (persönlichem) Sinn 111

    III.2 Der antagonistische Entwicklungswiderspruch der Persönlichkeit 115

    III.3 Zur allgemeinpsychologischen Charakteristik subjektiver Widerspruchsverarbeitung 119

    III.4 Grundformen der subjektiven Widerspruchsverarbeitung und ihre typischen Wesensmerkmale 126

    III.4.1 Die progressive Verarbeitungsform 127

    III.4.2 Die stagnative Verarbeitungsform 132

    III.4.3 Die regressive Verarbeitungsform 138

    Schlußbemerkung 142

Teil 3: Exkurs - Das umkämpfte Subjekt der (Post-)Moderne.

    Zum Widerstreit der Subjektdiskurse in kritisch-materialistischer Perspektive 145

    I. Konturen der "prämodernen" Subjektform 146

    II. Das Subjekt der bürgerlich-kapitalistisch dominierten "Moderne" 156

    III. Zur Kritik der "postmodernen" Dekonstruktion des Subjekts 180

Literatur 193

Zum Autor 205




Das Buch ist 1996 im trafo verlag, dr. wolfgang weist, Berlin, erschienen. ISBN 3-930412-94-2. DM 29,90.













 

GLASNOST, Berlin 1990 - 2017